Der fabelhafte Weisskopf Inkasso Blog.

Regelmäßig verlässliche News rund um Inkasso & Forderungsmanagement.

Inkasso beauftragen: So einfach wie Onlineshopping?

Inkasso beauftragen – das ist doch sicher super kompliziert, oder? Da muss man doch bestimmt komplexe Formulare ausfüllen und wahrscheinlich auch noch die Rechtmäßigkeit der offenen Forderung nachweisen … und am Ende kommt eh nichts dabei raus ... Wer sich hier...

Verjährung 2023

Milliarden Euro und hunderttausende offene Forderungen sind von der Verjährung 2023 bedroht! Das bedeutet, dass offene Forderungen aus dem Jahr 2020 zum Ende des laufenden Jahres 2023 vollkommen gegenstandslos werden und dann nicht mehr vom Schuldner verlangt werden...

Titulierte Forderung: Verjährung erst nach 30 Jahren!

Wie steht es eigentlich bei titulierten Forderungen um die Verjährung? Wann verlieren Vollstreckungsbescheide, Gerichtsurteile, gerichtliche Vergleiche und alle übrigen Titelvarianten ihre Gültigkeit? Und warum raten Inkassounternehmen doch stets dazu, offene...

Inkasso: Titel bearbeiten & nachgerichtlich erfolgreich vollstrecken!

Wenn im Inkasso Titel bearbeitet werden, geht es immer um ein fortgeschrittenes Forderungsmanagement. Den begehrten Titel gibt es nämlich nur, wenn eine Forderung gerichtlich festgestellt wurde und der Gläubiger ein verbrieftes Recht auf die offene Forderung erwirkt...

Was macht ein Inkassounternehmen?

Was macht ein Inkassounternehmen? Warum setzen so viele erfolgreiche Unternehmen auf ein externes Mahnwesen im professionellen Forderungsmanagement? Und warum ist Inkasso heute so erfolgreich, wie noch nie? Solche Fragen tauchen in der täglichen Praxis immer wieder...

Vorgerichtliches Inkasso: 5 Dinge, die Sie wissen sollten!

Vorgerichtliches Inkasso markiert immer den Einstieg in ein professionelles Forderungsmanagement. Dabei geht es selbstverständlich um den zielführenden Einzug offener Posten. Das Mittel der Wahl im vorgerichtlichen Inkasso ist der Dialog mit dem säumigen Zahler, um...

Inkasso beauftragen kostenlos – kann das wirklich funktionieren?

Inkasso beauftragen – kostenlos und ohne weitere Verpflichtungen! Als Werbeversprechen klingt das doch ziemlich gut, oder? Aber lässt sich eine solche Behauptung auch in der Realität einhalten? Oder ist bei einem angeblichen Gratis Inkasso doch eher Vorsicht geboten?...

Nachgerichtliches Inkasso

Nachgerichtliches Inkasso meint genaugenommen die Realisierungsarbeit an titulierten Forderungen in der Zwangsvollstreckung. Professionelles Forderungsmanagement trennt nämlich strikt zwischen unterschiedlichen Stadien in der Bearbeitung offener Posten. Und so ist dem...

Verjährung 2022: Welche Forderungen 2022 verjähren & was sich dagegen unternehmen lässt

Die Verjährung 2022 klopft schon wieder an, denn das Jahr geht langsam aber sicher zu Ende. Betroffen von der Verjährung 2022 sind alle bisher nicht abgesicherten Forderungsangelegenheiten aus dem Jahr 2019 – also alle offenen Posten, die 2022 drei Jahre alt werden....

Welches ist das beste Inkassounternehmen Deutschlands?

Das beste Inkassounternehmen zu finden, ist gar nicht so einfach. Denn einerseits gleichen sich die Werbeversprechen der meisten Inkassodienstleister teilweise sehr: Schnelle Realisierung, unkomplizierte Auszahlung, einfache Fallübergabe. Andererseits ist die Branche...
Verjährung 2023

Verjährung 2023

Milliarden Euro und hunderttausende offene Forderungen sind von der Verjährung 2023 bedroht! Das bedeutet, dass offene Forderungen aus dem Jahr 2020 zum Ende des laufenden Jahres 2023 vollkommen gegenstandslos werden und dann nicht mehr vom Schuldner verlangt werden...

mehr lesen
Was macht ein Inkassounternehmen?

Was macht ein Inkassounternehmen?

Was macht ein Inkassounternehmen? Warum setzen so viele erfolgreiche Unternehmen auf ein externes Mahnwesen im professionellen Forderungsmanagement? Und warum ist Inkasso heute so erfolgreich, wie noch nie? Solche Fragen tauchen in der täglichen Praxis immer wieder...

mehr lesen
Nachgerichtliches Inkasso

Nachgerichtliches Inkasso

Nachgerichtliches Inkasso meint genaugenommen die Realisierungsarbeit an titulierten Forderungen in der Zwangsvollstreckung. Professionelles Forderungsmanagement trennt nämlich strikt zwischen unterschiedlichen Stadien in der Bearbeitung offener Posten. Und so ist dem...

mehr lesen